Blog - 12.05.2017 FÖRDER.EI

 Überwältigend: Vereine aus der Region haben 10.000 Kunststoffeier gesammelt! 


Foerdereier110517

Die Stadtwerke-Aktion „FÖRDER.EI: Wir fördern – Sie entscheiden“ geht in diesem Jahr in die zweite Runde. Zum Start wurden im Frühjahr 2017 alle Vereine in der Region aufgerufen, möglichst viele leere FÖRDER.EIER bei den Stadtwerken Troisdorf abzugeben. Und die Resonanz war überwältigend: Mehr als 10.000 Ü-Eier sind dort abgegeben worden und dies übertraf alle Erwartungen! 

Gemeinsam wurden die ersten drei Plätze von Herrn Peter Blatzheim und Frau Andrea Vogt vergeben und bei einem Fototermin am 11. Mai 2017 im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf verkündet:

1. Platz: Tennisclub Spich 1973 e.V. (2.239 Ü-Eier)

2. Platz: Montessori Verein Troisdorf e.V. (1.142 Ü-Eier)

3. Platz: Troisdorfer Turnverein 1981 e.v. (1.130 Ü-Eier)

Den drei sammelwütigen Sieger-Vereinen winken Preise im Wert von insgesamt 300,- EUR.

(Beim o.g. Fototermin war Alexografie vor Ort und hat einige spannende Momente in Bildern festgehalten - Fotos s.u.! …)


Und so geht es weiter ...

Ab dem 15. Mai 2017 können die Bürger aus der Region dann wieder FÖRDER.EIER ergattern und für die teilnehmenden Vereine einlösen. In den Aktionssäulen im Kundenzentrum der Stadtwerke Troisdorf (Poststr. 105, 53840 Torisdorf) wurden erneut mehr als 3.000 leuchtend gelbe Kunststoff-Eier versteckt, die mit einen Code im Geldwert zwischen 2,- EUR und 500,- EUR gefüllt sind. Rund 50 Vereine aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit, Sport und Umwelt können so von den Stadtwerken mit insgesamt bis zu 20.000 Euro unterstützt werden. Das Besondere: 

Allein die Bürger entscheiden, welcher eingetragene Verein wie viel Geld für den guten Zweck erhält!

"Für uns als Bürgerstadtwerk ist es von größter Wichtigkeit, möglichst viele ehrenamtlich engagierte Bürger zu unterstützen. Wir wollen zeigen, dass sich gesellschaftliches Engagement in unserer Region lohnt und gesehen wird.“, erklärte Peter Blatzheim (Geschäftsführer der Stadtwerke Troisdorf).

Endspurt ist der 10. September 2017 - bis dahin müssen alle Codes eingelöst sein. Nach Abschluss der Aktion werden dann im Herbst 2017 die Fördersummen an die Vereine überwiesen. 


Was ist das überhaupt - das „FÖRDER.EI“!?

Und wie funktioniert das genau …!?

Welche Vereine nehmen teil!?

Alle Informationen dazu sind hier zu finden …!


Linie shade 2017-04-27org
© Alex We Hillgemann / www.alexografie.de  -  Alle Rechte vorbehalten!