Jan-Philipp Tödte - Talkin’ Music - Juni 2002

Weiter


Mit einer Vielzahl verschiedenartigster und seltener Naturinstrumente wie z.B. dem sphärenhaft klingenden Mundbogen, dem Berimbao, Balafon, Caisa, Kalimba, Skin-Udu, Xaphoon und viele weitere Exotika begeistert der Musiker Jan-Philipp Tödte („Talkin’ Music“) bereits seit 1996 sein Publikum - so auch im Juni 2002 im Siegburger Stadtmuseum sowie dem Bandprojekt „WalkOnIndigo“ im August 2002:

© Alex We Hillgemann / www.alexografie.de  -  Alle Rechte vorbehalten!